Online-Shop IT24 www.switch.com

Downloads | Sitemap

Laufrollenführungen

Laufrollenführungen sind Führungselemente für unendliche Wege. Aufgrund ihrer unterschiedlichen Bauformen sind sie für entsprechende Genauigkeits- und Geschwindigkeitsanforderungen anwendbar.

    Laufrollenführungen

    Laufrollenführungen

    Laufrollenführungen gibt es mit Hohlkammer-Laufwagen, Kompakt-Laufwagen, offenem Laufwagen, Loslager-Laufwagen und Drehschemel-Laufwagen.

    Kurvenrollen

    Kurvenrollen

    Kurvenrollen gleichen in ihrem Aufbau den ein- und zweireihigen Stützrollen, sie haben jedoch als Laufbahn einen massiven Rollenzapfen mit Befestigungsgewinde und Schmierbohrung.

    Durch den dickwandigen Außenring mit profilierter Mantelfläche und den Wälzkörpersatz nehmen sie hohe radiale Belastungen sowie axiale Lasten aus geringeren Fluchtungsfehlern und Schräglauf auf und sind beispielsweise für Kurvengetriebe, Führungsbahnen und Förderanlagen geeignet.

    Profilrollen

    Profilrollen

    Profil- bzw. Laufrollen LFR sind zweireihige Schrägkugellager, bestehend aus einem mit gotischer Laufrille profiliertem Außenring, einem Innenring und zwei Kugelkränzen mit Käfigen aus Kunststoff. Innen- und Außenring sind aus Wälzlagerstahl 100Cr6 gefertigt.

    Stützrollen

    Stützrollen

    Stützrollen sind ein- oder zweireihige Baueinheiten, die auf Achsen montiert werden. Sie bestehen aus dickwandigen Außenringen mit profilierter Mantelfläche und Nadelkränzen oder vollrolligen oder vollnadeligen Wälzkörpersätzen.



    Stützrollen nehmen hohe radiale Belastungen sowie Axiallasten aus geringen Fluchtungsfehlern und Schräglauf auf und sind beispielsweise für Kurvengetriebe, Führungsbahnen und Förderanlagen geeignet.



    Die Lager gibt es ohne und mit Innenring sowie offen und abgedichtet.


    Kontakt/Anfrage

    Max Lamb GmbH & Co. KG
    Am Bauhof 2
    97076 Würzburg