Online-Shop IT24 www.switch.com

Downloads | Sitemap

Kugeln, Nadeln, Rollen (Wälzkörper)

Kugeln, Nadeln und Rollen werden nicht ausschließlich in Wälzlagern eingesetzt. Daher sind diese in verschiedenen Güteklassen und Werkstoffen auch als Einzelteil erhältlich. Sie werden beispielsweise als Ventilkugeln oder in Gleichlaufgelenken eingesetzt.

    Kugeln

    Kugeln

    Kugeln werden in Wälzlagern eingesetzt, wenn mittlere bis hohe Drehzahlen auftreten und mittlere bis hohe Axial- und Radialkräfte aufzunehmen sind, zum Beispiel in Rillenkugellagern, Drehverbindungen, Rotorlagern und Linearführungen.

    Zylinderrollen

    Zylinderrollen

    Zylinderrollen werden eingesetzt wenn Lagerungen sehr hoch belastet werden, außerdem in der KFZ-Industrie sowie im Maschinen- und Getriebebau und in Linearführungen.

    Nadelrollen

    Nadelrollen

    Nadelrollen werden verwendet für vollnadelige Lagerungen, sowie in der Automobil-, Elektro-, Spielwaren-, Heimwerker- und Hausgeräteindustrie und im Maschinenbau.

    Kugellager-Ausgleichsscheiben

    Kugellager-Ausgleichsscheiben

    Kugellagerausgleichscheiben werden eingesetzt, um Kugellager mit einer leichten Axialkraft zu belasten. Die welligen Ausgleichsscheiben werden in das Lagergehäuse eingebaut und üben einen Anpressdruck auf den Außenring des Lagers aus. Damit ergibt sich zum Beispiel in Elektromotoren ein gleichmäßiger, ruhiger Lauf. Die axiale Belastung sollte ca. 2% der statischen Tragzahl nicht überschreiten.


    Kontakt/Anfrage

    Max Lamb GmbH & Co. KG
    Am Bauhof 2
    97076 Würzburg