Online-Shop IT24 www.switch.com

Downloads | Sitemap

Drehstrommotoren

Drehstrommotoren zeichnen sich durch einen einfachen, sehr wartungsarmen Aufbau aus. Im Stator erzeugen die drei Phasen des Drehstroms ein umlaufendes Drehfeld, das im Läufer eine Spannung induziert und das Antriebsmoment bewirkt.

Elektromotoren habe je nach Frequenz der Speisespannung und der Polpaarzahl feste Drehzahlen. Bei polumschaltbaren Motoren kann die Anzahl der Pole im Betrieb verändert werden, so dass zwei Drehzahlstufen möglich sind.

Je nach Anwendungsgebiet gibt es sie in verschiedenen Baugrößen, Schutz- und Wirkungsgradklassen. Zusätzliche Anbauteile (Fremdlüfter, Haltebremse) und Modifikationen sind möglich, ebenso Motoren für Sonderanwendungen, z.B. im explosionsgeschützten Bereich.

    Motoren für die Prozessindustrie

    Aluminium-Drehstrommotoren

    Aluminium-Drehstrommotoren

    Ausführung in IE3
    Leistung bis 55 kW
    Baugröße bis 250

    Diese Motoren bieten das perfekte Gleichgewicht zwischen Verlässlichkeit und hoher Leistung. Sie bieten große Flexibilität und sind für die unterschiedlichsten Anforderungen geeignet. Je nach Baugröße sind auch Ausführungen für Hartingstecker lieferbar.

    ABB Synchron-Reluktanzpaket Produktvideo

    Drehstrom-Bremsmotoren

    Drehstrom-Bremsmotoren

    Leistung bis 30 kW
    Baugröße bis 180

    Die Bremsmotoren von ABB sind für Bremsaufgaben modifizierte Standardmotoren, d.h. Drehstrom-Induktionsmotoren mit Standard-Abmessungen und Standard-Leistungsdaten. Die Stromversorgung der elektromagnetischen Scheibenbremse erfolgt über einen im Klemmenkasten montierten Gleichrichter entweder mit Gleich- oder Wechselstrom.

    Drehstrommotoren nach Atex

    Drehstrommotoren nach Atex

    Die ABB Drehstrommotoren erfüllen, je nach Ausführung Atex und vier andere internationale Regelungen. Bitte beachten Sie, dass abhängig vom Einsatzfall sehr viele verschiedene Anforderungen bezüglich der richtigen Motorauswahl zu beachten sind!

    Baldor NEMA Motoren

    Baldor NEMA Motoren

    - Dreiphasen-Standardmotoren
    - Schwerlastmotoren
    - Explosionsgeschützte Motoren
    - Washdown-Motoren
    - und weitere

    Low-Cost Drehstrommotoren

    Low-Cost Drehstrommotoren

    Die Low-Cost Drehstrommotoren sind einfache, sehr preisgünstige Antriebe für geringe Anforderungen bezüglich Laufruhe, Wirkungsgrad etc.

    Motorzubehör

    Motorzubehör

    Zum Motorzubehör zählen Fremdlüfter und Inkrementalgeber. Dieses Zubehör kann bereits in unserem Haus montiert werden.

    Motorspannschienen

    Motorspannschienen

    Häufig werden Riementriebe an den Motoren eingesetzt. Hier ist die Motorspannschiene eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, die Riemen mit der notwendigen Vorspannung zu montieren. Es gibt Spannschienen-Ausführungen in Grauguss oder Blech.


    Kontakt/Anfrage

    Max Lamb GmbH & Co. KG
    Am Bauhof 2
    97076 Würzburg